Hintergrund

 

 

UNSER LEITBILD

Was meinen wir mit „Leitbild“?

Unser Leitbild soll kurz und einprägsam zusammenfassen, was uns als Kirche prägt, was uns am Herzen liegt, und was wir als Gemeinschaft leben wollen:

Wir glauben, dass Gott hier und jetzt für jeden Menschen erfahrbar ist. Deshalb schaffen wir Raum, um Ihm gemeinsam, so wie wir sind, in zeitgemäßer Form zu begegnen. Wir sind für Menschen da, feiern das Leben, gestalten unser Umfeld und erleben Veränderung.

Mehr darüber…

VINEYARD-WERTE

Hier gibt es den Vineyard-Wertekompass als PDF-Datei wie er von Vineyard-DACH gestaltet wurde.

Mehr darüber…

LEITUNG

Die Vineyard Wien wird von einer Hauptleitung und einem Trägerkreis geleitet. Die Hauptleitung trägt die Letztverantwortung für alles, was in der Gemeinde läuft. Der Trägerkreis ergänzt und unterstützt die Hauptleitung und vertritt sie. Diese Art von Teamleitung ist für uns die beste Lösung, weil sich auf diese Weise die Stärken und Schwächen verschiedener Personen ergänzen und ausgleichen können. Deshalb ist es unser Ziel, Entscheidungen möglichst als gesamtes Team zu treffen.

Mehr zur Leitungsstruktur …

Mehr zum Leitungsteam …

GOTT?

“Wir glauben, dass Gott hier und jetzt für jeden Menschen erfahrbar ist…“

Für uns als Christen ist Gott keine unpersönliche Kraft oder Macht, kein philosophisches Konstrukt oder eine Krücke der menschlichen Seele, um die Sinnlosigkeit unseres Daseins zu verdrängen. Gott ist für uns eine real existierende Person, die aktiv nach uns sucht und die immer wieder in unser Leben eingreift. Gott ist für uns die Quelle alles Guten und Schönen, all der positiven Dinge die wir in der Welt und in anderen Menschen sehen, im Großen wie in kleinsten Details. Wir glauben, dass die Schwierigkeiten, mit denen wir uns immer wieder konfrontiert sehen und das Negative in der Welt eine direkte Folge unserer Trennung von Gott ist. Deswegen ist Jesus Christus in die Welt gekommen, um genau diese Trennung zu überwinden und uns die Türe zurück zu einem Gott, der uns unglaublich liebt, wieder zu öffnen.

Mehr darüber…

VINEYARD?

Als christliche Freikirche teilen wir Grundlagen des Glaubens mit allen anderen christlichen Kirchen und Konfessionen. Wenn Gott von der Kirche als seinem „Körper“ spricht, so verstehen wir unter dem „Körper“ alle Christen aller Konfessionen und aller Zeiten. Wir sehen uns als ein Teil des großen Ganzen mit einer spezifischen Aufgabe. Andere Kirchen und Gemeinschaften haben andere Aufgaben, niemand steht über dem anderen, erst das harmonische Zusammenspiel der einzelnen Teile ergibt einen funktionierenden Körper.

Mehr darüber…