Gebetsgruppen

Neben dem Gottesdienst am Sonntag sind die Gebetsgruppen das zweite Standbein unserer Kirche. In den Gebetsgruppen findet das statt, was in der großen Gruppe am Sonntag nicht möglich ist: Der immer wiederkehrende und ganz persönliche Austausch darüber, wo wir als Einzelne gerade stehen, wie es uns mit Gott gerade geht, über unsere Erfolge und Niederlagen. Die Gebetsgruppen sind der Ort, wo wir einander ganz persönlich begleiten, unterstützen und wenn nötig tragen auf unserem Weg im Leben und in unserer Beziehung mit Gott.

Derzeit gibt es bei uns folgende Gebetsgruppen:

Im 10. Bezirk bei Heidi Ehrenhofer
Im 13. Bezirk
bei Georg und Michaela Bartuska
Im 14. Bezirk
bei Karin Strohmair bzw. Elisabeth Schön